In Zukunft werden wir bei ausgewählten Synthetik-Handschuhmodellen bewusst auf Einzelverpackungen in PE-Tüten verzichten. Der globale Umweltschutz ist eine riesige Herausforderung und auch wir als Unternehmen sehen uns in der Pflicht, dabei mitzuwirken.

Mit der Reduktion von Plastikverpackungen möchten wir dazu einen weiteren Beitrag leisten und Ihnen und uns hierdurch u.a. folgende Vorteile bieten:

- Sie produzieren weniger Verpackungsabfall

- Wir verbrauchen weniger Ressourcen für die Verpackung der Handschuhe

Natürlich gibt es gewisse Anwendungen, bei denen einzelverpackte Handschuhe unerlässlich sind, wie beispielsweise für die Verwendung in Spiralen von Ausgabeautomaten. Für diese und ähnliche Zwecke wird selbstverständlich auch zukünftig eine Sonderbeschaffung möglich sein. Sprechen Sie uns bei Bedarf an!

Diese Änderung betrifft folgende Modelle:

  • Cygnocut 11
  • Cygnocut 12
  • Cygnocut 24
  • Cygnocut 66
  • Cygnocut Premium
  • Cygnofoam 30
  • Cygnofoam 31
  • Cygnogrip 60
  • Cygnomont 20
  • Cygnomont 22
  • Cygnomont 25
  • Cygnomont 30

Die neu verpackte Ware wird frühestens Mitte 2020 ab Lager verfügbar sein

Wir hoffen, mit dieser Maßnahme auch in Ihrem Interesse zu handeln, und werden weiter daran arbeiten, den Einfluss unserer Wertschöpfungskette auf unsere Umwelt zu optimieren.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung

 

 Schützenswert, schön und eine weitere Motivation: Unsere Wälder am Niederrhein!